Website Katalog
Oranges Plakat der Bücherwelten, gelbes Plakat der kleinen Leseratz und blaues Plakat der Geschichten aus der Kiste

Veranstaltung

die exen: Der Fischer und seine Frau

Große Figur mit Fischgesicht hält ein kleines Boot mit einer kleinen Person in der Hand
So., 14. Januar 2024
15:00 Uhr
Das Datum dieser Veranstaltung liegt in der Vergangenheit

Stell dir vor, alles was du dir wünschst geht in Erfüllung. Sofort! Du willst etwas haben, zack ist es da. Du kannst etwas nicht leiden, zack ist es weg. Wäre das nicht herrlich?
^
Beschreibung

Dem Fischer und seiner Frau passiert genau dieses Glück. Ein verwünschter Butt, froh nicht in der Bratpfanne gelandet zu sein, revanchiert sich, indem er alle Wünsche des Paares wahr macht. Da wird nicht lange überlegt. Endlich raus aus der stinkenden Hütte, ein schmuckes Häuschen soll her! Kaum aber hat man was man will, will man was man nicht hat. Da hilft es wenig, dass der Fisch die beiden reich macht, ihre Wünsche machen sie wieder arm.

Bei der Schau- und Puppenspielerin Annika Pilstl wird im Spiel die Holzpuppe nur durch eine kleine Handbewegung zur Gestalt mit Gefühlen, mit Charakter und Eigenarten! Es ändern sich ihre Stimme, Tonfall und Körperhaltung. – Sie schlüpft in eine andere Welt und nimmt ihre gebannten Zuschauer mit auf das Meer zum Butt.

^
Veranstaltungsort
Pfleghofsaal
Kirchgasse 9
Zufahrt über Freistegstraße 16
89129 Langenau
^
Kosten

6,00€

^
Hinweise

Ab 4 Jahren


^
Veranstalter
StadtBücherei / vh ulm
^
Termin in Kalender übernehmen
^
Termin ausdrucken
Direkt nach oben